Ein herzliches Willkommen an die Besucher unserer Seite!
Der SV Hahn bietet auch die Möglichkeit den Bogensport zu zelebrieren.
Unsere Sparte gibt es nun mehr seit 1992. Die persönlichen Ziele der Mitglieder sind breit gestreut. Es gibt viele Freizeitsportler unter uns, die aus Spaß an der Freude den Bogen in die Hand nehmen und gerne das gesellige Beisammensein dabei pflegen, als auch leistungsorientiertere Schützen, die Freude und Ansporn in den Liga-Wettkämpfen, den weiterführenden Turnieren, die bis zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften führen können, finden.


Quer durch das Jahr ziehen wir auch zu Freizeitturnieren im näheren und weiteren Umland, um uns mit den Schützen aus den umliegenden Vereinen freundschaftlich zu matchen.
Als Mannschaftsmitglied kann man außerdem an Rundenwettkämpfen des ASB oder des OSB teilhaben.
Geschossen wird in der Wintersaison auf 18 Meter intern, das ist die übliche Hallendistanz.
Oder im Freien von 18 bis auf 70 Meter in der Sommersaison.
Für Neulinge oder Neugierige ohne Bogen und Erfahrung stellen wir gerne für die ersten Versuche einen Vereinsbogen zur Verfügung. Jeder der möchte, kann zu unseren Trainingszeiten dazustoßen und sich informieren, was dieser Sport zu bieten hat. (eine vorherige Anmeldung an die Bogensportleitung wäre schön)